Boxspringbetten

In den letzten Jahren beschäftigt sich die medizinische Wissenschaft immer mehr mit der Erforschung der optimalen Liegehaltung, zumal eine gute Unterstützung beim Schlafen Rückenbeschwerden vorbeugen oder abhelfen kann.

So entwickelte die Firma Kreamat durch die langjährige Erfahrung in der Produktion von Matratzen, Lattenrosten, Boxsprings und Kopfkissen, als erste ein Boxspring-Bett, das die Schlafhaltung jedes einzelnen Individuums vollständig berücksichtigt. Da jeder Mensch anders läuft, steht und sitzt, braucht er ein nach Maß angefertigtes Bett mit naturgetreuem Liege- und Schlafkomfort. Ihre Wirbelsäule wird dort unterstütz, wo es nötig ist.

Auf Grund des vorhandenen wissenschaftlichen Know-how entwickelte Custom8 NV, ein Spin-Off-Unternehmen der katholischen Universität Löwen, ein einzigartiges optisches Messgerät dessen Bildinformationen als Grundlage für die Berechnungen der individuellen Körperparameter dient. Das Meßsystem stellt mit Hilfe dieser Parameter eine biomechanisch korrekte Beziehung zu den Merkmalen des "Schlafen a la Carte"-Konzepts von Kreamat her.

Mehr Information zu Funktion und Technik



"Schlafen à la Carte" bei Kobe Wohnen

Wir bei Kobe arbeiten mit diesem modernen Messsytem. So sorgen wir für individuellen Schlafkomfort auf höchstem Niveau. In unserer großen Ausstellung finden Sie 3 Boxspringbettvarianten und den gewohnten individuellen Design-Service von Kobe.

Modellbeispiele und Ideen